RSS

Rätsel: Das Herz der Nummer 48

28 Feb
English: Studio publicity photo of James Stewart.

Filmischer Hinweis Image via Wikipedia

Vorsicht heiß! Wer behauptet denn, dass Film und Fernsehen nicht bilden? Mit einem Ausflug in die Filmgeschichte, aktuellem Glotzeschauen oder verstorbenen Berühmtheiten kommt man direkt ans Rateziel. Der erwähnte Verblichene ist das lebendige, oder besser tote, Beispiel dafür, dass Allgemeinplätze wie nomen est omen nicht immer gelten. Wäre das so, hätten die Kinobesucher auch im 25. Jahrhundert noch die Chance gehabt, ihn zu bewundern. Wenn Sie allerdings solange durchhalten, brauchen Sie kein Kino – nur eine Griechenlandreise, um ihn in voller Größe zu sehen. Zumindest jedoch hätte er es bis ins 23. Jahrhundert schaffen sollen, wenn man den Griechen traut und die haben diese leuchtende Erkenntnis von den Ägyptern. Und die? Nunja, auch die Perser und die Chinesen kennen sich aus – geben dem Gesuchten aber einen anderen Namen und sind der Lösung daher nicht dienlich. Vielleicht versuchen Sie es statt asiatischer Spurensuche einfach mal im heimischen Pharmahandel oder sie finden das Herz des Achtundvierzigsten. Oder um zum Film zurückzukehren: Auch Jean Luc und seine Freunde können ihnen mit einem ersten Kontakt helfen. Welchen fliegenden Begriff suchen wir?

Advertisements
 
5 Kommentare

Verfasst von - 28. Februar 2012 in Quiz

 

Schlagwörter: , , ,

5 Antworten zu “Rätsel: Das Herz der Nummer 48

  1. Beate Schmitz

    5. März 2012 at 19:14

    jean luc picard bringt mich nicht weiter. harry potter bringt mich nicht weiter. griechenland macht mich irre weil ich die übersetzung von heilkraft und stärke nicht entziffern kann. Und der Tipp mit dem 48. macht mich irre.Aber wenigstens weiß ich jetzt, dass Freiburg im Breisgau vom 48. Breitengrad gekreuzt wird.

     
    • martinreti

      5. März 2012 at 22:23

      Keine Panik. Freiburg hilft wirklich nicht weiter 😉
      Eigentlich ist es weniger Harry als Albus , der dich ins Ziel bringt. Oder genau eigentlich sein …

      Und die 48 – oje, das ist hässlich. Besser Du stürzt Dich auf James Steward, der hat nämlich auch einen Flugtipp für Dich 😉

       
  2. Ralf Laichinger

    2. März 2012 at 16:25

    Manchmal ist ein gutes Gedächtnis dem Rätselspass im Weg, irgenwoher kenne ich die Überschrift. Das rührt mich zu Tränen. Aber trotzdem möchte ich andere Rätselbegeisterte bei Ihrem Raten unterstützen.
    Mein Geburtsjahr kann einem weiterhelfen, aber nur wenn man es kennt und auch erst ganz kurz vor der Lösung.
    Aber auch Stärke und Heilkraft führen den jungen, massentauglichen Fantasie- oder eher Märchenbegeisterten näher ans Ziel. Ich hoffe es ist jetzt nicht zu einfach geworden.

     
    • martinreti

      2. März 2012 at 16:36

      Hi Ralf,
      beim Original war noch ein zielführendes Bild dabei. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es dadurch zu einfach geworden ist. Gut, Harry Potter, hätte das Rätsel einfacher gemacht. Upps – wie kann man hier was löschen? 😉
      Und ich meine: Wer kennt schon Dein Geburtsjahr? 😉

       
    • martinreti

      2. März 2012 at 16:52

      Übrigens gibt es auf Slideshare mittlerweile neue Rätsel, an die Du Dich nicht erinnern kannst 😉
      http://www.slideshare.net/BERA_GmbH/rtsel7-bera
      Zeig, was Du drauf hast: Abgabe unter aktion@bera.eu

       

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: