RSS

Rätsel: Mathematischer Pragmatiker

14 Jan
543444_web_R_K_by_Dieter Schütz_pixelio.de

Faszinierende Geometrie – der Hightech-Hero
Bild: Dieter Schütz/ pixelio.de – tnx

Geometrie muss schon was Zauberhaftes sein: Zumindest unsere gesuchte Person war von dieser Wissenschaft so angetan, dass er sich erbat, auf seinem Grabstein möge eine Kugel abgebildet werden, die in einen Zylinder eingebettet ist. Naja, er hatte auch herausgefunden, dass das Volumen dieser Kugel genau 2/3 des Zylinders beträgt. Darauf war er eben mächtig stolz. Aber auch Körper, Mondsichel, Spiralen, Zangen und Schrauben sind nach ihm benannt. Sogar die Infinitesimalrechnung hat er fast 2000 Jahre vor Leibniz und Newton „angedacht“.

Er badete in Griechisch, starb mit Latein auf den Lippen – dabei war er alles andere als ein Kosmopolit. Zeit seines Lebens unternahm er nur einen Ausflug nach Alexandria. Dafür stehen seine Entdeckungen heute noch auf den Lehrplänen für Physik und Mathematik. Er war aber weit davon entfernt ein bloßer Theoretiker zu sein.

Seine Landsleute verdanken ihm allerlei innovatives Belagerungsgerät. Mit seinen Erfindungen verhinderte er die Einnahme seiner Heimatstadt durch die Römer fast zwei Jahre lang. Ich hoffe, Sie sind jetzt auch bei einem Heureka angekommen.

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 14. Januar 2013 in Quiz

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: