RSS

Rätsel: Der Löwe brüllt

05 Aug

Unzufrieden mit der Verfilmung. Für den Titel ist das Bild ziemlich modern.
Foto: allmovie.com

Er gehe eben auf die falschen Cocktailparties, antwortete der Schriftsteller ironisch auf die Angriffe seiner Gegner – und blieb seinem Stil treu, indem er Fiktion und historische Fakten mischte und zu einem spannenden Gemenge verband. Dabei lag ihm die Hintergrund-Recherche immer am Herzen: „Recherche ist wichtiger als das Schreiben selbst. Es ist immer das Fundament, das ein gutes Buch ausmacht“. Für sein bekanntestes Werk reiste er fast 20.000 Kilometer durch das Land, um das es geht, las 300 Bücher und interviewte 1.200 Personen. 1958 kam das Buch auf den Markt und verkaufte sich so gut wie Vom Winde verweht. Trotz Übersetzung in über 50 Sprachen setzten es einige Staaten auf den Index. Vor allem Deutsche bemühten sich, ihm historische Unkorrektheiten nachzuweisen. Otto Preminger und Alfred Hitchcock verfilmten seine zwei bekanntesten Werke. Mit beiden bekam er sich in die Wolle, weil die Filmadaption nicht seinen Vorstellungen entsprach. Wer starb 2003 in New York und wie heißt sein bekanntestes Werk? Den Titel hat er übrigens geklaut …

 
2 Kommentare

Verfasst von - 5. August 2013 in Quiz

 

2 Antworten zu “Rätsel: Der Löwe brüllt

  1. Molko

    5. August 2013 at 13:34

    Leon Uris

     
    • martinreti

      5. August 2013 at 18:08

      Hi Molko😉,

      Vielen Dank für die Antwort. Nächste Woche auf ein Neues?

       

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: