RSS

Social Media: Kassensturz

16 Nov
symbol-95716_640

Bild: pixabay.com/ Gerd Altmann

Nachdem unsere Welt durch den Twitter IPO nun wieder um ein paar Milliardäre reicher ist, war es an der Zeit, wieder mal einen Blick auf einen Bereich unseres Lebens zu werfen, in dem sich Virtuelles mit Virtuellem paart: Aktien und digitale Geschäftsmodelle.

Im Februar noch machte sich Dennis Berman im Wall Street Journal Gedanken darüber, ob Twitter 10 Mrd. Dollar wert ist und ob 2014 die erste Umsatzmilliarde erreicht wird und wenige Monate später ging im Zwitschervogeluniversum die Post ab und wir alle erfuhren: Bislang hatte Twitter nicht einen müden Cent verdient. Tatsächlich wurden Jahr um Jahr Millionen und Abermillionen in den Untiefen des Webs versenkt. Ein offenbar todsicherer Aktientipp …

Wie wir mittlerweile alle mitbekommen haben, war der Börsengang höchst erfolgreich – im Gegensatz zu dem von Facebook. Ja, die Anteilskäufer rissen sich derart um die Twitterpapierchen, dass der Ausgabekurs immer mal wieder nach oben korrigiert werden „musste“. Wäre übrigens interessant zu erfahren, ob sich jemand daraus ein Nestchen gebaut hat.😉

Invest in Social Media?

Eigentlich sollte man sich ja als so ein Social Media Typ ein kleines Social Media Aktienportfolio zulegen. Oder vielleicht zahlen die entsprechenden Social Media Agenturen ihren Mitarbeitern dieses Jahr mal den Bonus in Form von Aktien aus?😉 Ich war auf jeden Fall daran interessiert, wie viel denn die Aktien dieser ganzen virtuellen Unternehmen kosten und wie viele davon im Umlauf sind.

Das belächelte Facebook übertrifft mittlerweile seinen Ausgabekurs um etwa zwei Euro, nachdem es zwischenzeitlich ziemlich geschwächelt hatte. Soviel ich weiß, verdient Facebook sogar Geld. Sogar gar nicht mal so wenig. Twitter hingegen hat ja „nur“ 70 Mio. Aktien ausgegeben. Die sind mittlerweile etwas weniger wert als noch vor der Ausgabe. Aber wie viel „Geld“ ist das denn jetzt? Hier also die Social Media Aktien-Liga. Alle Kurse stammen vom 15.11.2013

             Unternehmen              Anzahl Aktien               Kurs                    Gesamtvolumen (€) 

Platz 5:  Xing AG                            5,55 Mio.                   76,50 €                      425 Mio.

Platz 4:  Twitter                                 70 Mio.                   32,43 €                     2,27 Mrd.

Platz 3:  LinkedIn                         101,78 Mio.                 171,17 €                     17,4 Mrd.

Platz 2:  Facebook                          1,87 Mrd.                   35,40 €                     68,2 Mrd.

tja, was mag da jetzt noch kommen? Das ist jetzt zwar ein bisschen geschummelt und auch wenn Oliver Gassner sagte, man dürfe Facebook nicht mit Google+ vergleichen – beim Geld sind doch alle gleich. Nun gibt es zwar keine Google+ Aktie, aber Google ist schon länger an der Börse. Und das nicht ganz unerfolgreich:

Platz 1:  Google                              276,72 Mio.               766,29 €                     212 Mrd. 

Zum Vergleich noch zwei andere Aktienunternehmen aus der digitalen Welt, die es allerdings mit Google auch nicht aufnehmen können:

ebay                                    1,29 Mrd.                 39,20 €                     50,5 Mrd. 

Amazon                             457,73 Mio.               272,18 €                   124,5 Mrd.

Vielleicht ändert sich das ja, wenn Amazon auch „social“ wird?😉 Mit 1100 € gibt es also ein durchgängiges Social Media- Aktienpaket, eine von jeder der Top5 – wobei man für die Google-Aktie allein schon zwei Drittel berappen muss. Allerdings dürften wir nach dem Kauf das Gefühl haben, dass uns ein Stück Internet gehört. Das könnte sehr befriedigend sein.😉

Schönes Wochenende
Ihr/Euer
Martin/ Reti

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. November 2013 in Social Media

 

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: